News bei der FS Filter und Schmierstofftechnik GmbH

Sodik Erodiermaschine

Sodick die Profis für Erodiertechnik und alles was dazu gehört!

Zum 01. September 2018 beginnt unsere Tätigkeit mit Sodick Deutschland. Wir freuen uns, dass wir unser Produktprogramm um einen solchen hochwertigen Partner ergänzen dürfen.

Das erstemal haben wir Gelegenheit Sie als unsere Kunden auf der AMB in Stuttgart 2018 auf dem Messestand von Sodick zu begrüßen. Wir freuen uns auf Sie und unsere neuen Aufgaben.

Halle 7 Stand D 54


GMTK

GMTK the end over the means

Neu bei FS GmbH

GMTK Multi-Process Machining S.A. verfügt als Hersteller von technologisch hochwertigen Maschinen über große Erfahrung und hat sich dem Ziel verschrieben, die Leistungsfähigkeit und die Wirtschaftlichkeit der Maschinen mit fortschrittlichen Bearbeitungslösungen und aktiver Entwicklung neuer Technologien nachhaltig zu verbessern.

Weitere Informationen zu GMTK erhalten Sie unter dem LINK im Anschluß:

http://www.gmtk.es/

 

 


DSGVO Datenschutzgrundverordnung Information der FS GmbH

FS Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten                                      23. Mai 2018

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

am 25.Mai tritt die DGSVO Datenschutzgrundverordnung in Kraft, nachfolgend informieren wir Sie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

zu der am 25. Mai 2018 in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie wie folgt:

Zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, Bestellungen und weiterer Geschäftsvorgänge, werden in unserem Hause Daten über Ihr Unternehmen gespeichert und vorgehalten.

Dies betrifft überwiegend unternehmensspezifische Daten, wie Anschriften, Telefonnummern, Ansprechpartner, Steuernummern, artikelspezifische Daten sowie die Daten über unseren Geschäftsprozess (Angebote, Lieferscheine, Rechnungen etc.).

Diese Daten werden in unserem Hause nur zum Zwecke der Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung verwendet und vorgehalten. Die Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet, noch Dritten zum Zwecke anderer Verwendung zugänglich gemacht. Die Daten sind bei uns vor fremdem und unbefugtem Zugriff geschützt. Unsere Einrichtungen zur elektronischen Verarbeitung werden durch geeignete Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Wir werden auch in Zukunft entstehende Daten wie vor beschrieben speichern, soweit diese zur Abwick-lung unserer Geschäftsbeziehung notwendig sind.

Sind Sie mit der Speicherung Ihrer Daten nicht einverstanden oder Sie haben Fragen an uns, bitten wir um eine Nachricht auf unsere Adresse:

z. Hd. Der Geschäftsleitung FS GmbH an folgende Mail-Adresse: info@fsfiltergmbh.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Unterstützung.

FS GmbH

Roland Ranisch

 


SHW Werkzeugmaschinen

GLÜCK AUF für SHW Werkzeugmaschinen

Sehr geehrte Kunden und Interessenten,

SHW Werkzeugmaschinen mußte unverschuldet einen Antrag auf Insolvenz stellen. Wir haben positive Zeichen aus Aalen und gehen von einer Vortführung des Unternehmens aus. Nachfolgend erhalten Sie die Pressemitteilung.

Aalen-Wasseralfingen, den 16. Mai 2018

1

SHW Werkzeugmaschinen GmbH stellt Insolvenzantrag

Weiterführung des Unternehmens geplant – Krise trotz voller Auftragsbüchern – Martin Mucha zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt

Die SHW Werkzeugmaschinen GmbH hat am 15. Mai 2018 beim Amtsgericht Aalen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Dieser Schritt war unausweichlich geworden, nachdem der Versuch, das Unternehmen aus Aalen-Wasseralfingen vorinsolvenzlich zu restrukturieren, trotz voller Auftragsbücher gescheitert war. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Martin Mucha von der Stuttgarter Kanzlei Grub Brugger und Partner bestellt. Als sanierungserfahrener Geschäftsführer begleitet Bernd Grupp von der Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung das Insolvenzverfahren. Nicht von der Insolvenz betroffen ist die SHW Bearbeitungstechnik GmbH.

Die SHW Werkzeugmaschinen GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Aalen-Wasseralfingen, Baden-Württemberg. Schwerpunkt ist die Entwicklung und Herstellung von spanabhebenden Großbearbeitungszentren mit extrem langen Verfahrwegen. Besonderes Know-how besitzt das Unternehmen in der Entwicklung von maßgeschneiderten, hochtechnologischen Fräsköpfen und aufgabenangepassten Maschinenlösungen aus einem standardisierten Baukastensystem. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit in der Gruppe rund 300 Mitarbeiter am Hauptsitz Aalen-Wasseralfingen sowie in Serviceniederlassungen in China, Indien und den USA und plant in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Die Produkte von SHW sind unter anderem im Anlagen- und Maschinenbau, bei Bau- und Landmaschinen sowie im Transportbereich im Einsatz und bearbeiten beispielsweise Großteile für Großdieselmotoren oder Turbinen.

Die Unternehmenskrise zeichnete sich bereits seit Anfang des Jahres 2017 ab, als sich die Konjunktur für Hersteller von Großbearbeitungszentren abkühlte. In dieser Zeit konnten Großaufträge aus China gewonnen werden, die sich jedoch in Teilen nicht realisierten und darüber hinaus nachteilige Deckungsbeiträge aufwiesen. Wachsende Verluste sowie eine zunehmend angespannte Liquiditätssituation führten ab Herbst 2017 zu einer Zuspitzung der Krise, was auch die zunehmend gute Auftragslage nicht verhindern konnte. Die Umsatzplanung für 2018 war bereits im Januar vollständig mit Aufträgen unterlegt und wies im Vergleich zum Vorjahr ein zweistelliges Umsatzwachstum aus. Das Management um Geschäftsführer Anton Müller initiierte einen Restrukturierungsprozess, der trotz der positiven Aussichten für 2018 und 2019 nicht zu Ende gebracht werden konnte.

Geschäftsführer Bernd Grupp: „Wir sind mit Kunden, Lieferanten und Banken im Gespräch, um den Betrieb der SHW Werkzeugmaschinen GmbH fortzuführen und um Arbeitsplätze zu erhalten. Unser gemeinsames Konzept mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter sieht vor, alle möglichen Optionen hierfür zu prüfen." Anton Müller, geschäftsführender Gesellschafter ergänzt: „Mit unserer exzellenten Fräskopftechnologie, unserem modularen Baukastensystem sowie unseren loyalen und leistungsbereiten Mitarbeitern sind wir für die kommenden Herausforderungen des Marktes exzellent aufgestellt. Ich bedauere sehr, dass wir trotz voller Auftragsbücher und vielen Überstunden in der Fertigung in unseren Restrukturierungsbemühungen gebremst wurden."

Vorläufiger Insolvenzverwalter Martin Mucha: „In einem ersten Schritt muss jetzt zunächst der Geschäftsbetrieb stabilisiert werden. Allerdings sehe ich nach erster kursorischer Prüfung durchaus realistische Chancen, den produktionsseitig gut aufgestellten Betrieb mit seinem attraktiven Maschinenangebot im Zuge des laufenden Insolvenzverfahrens zu sanieren. Die Marke SHW ist im Werkzeugmaschinenmarkt bestens eingeführt, das Unternehmen ist für viele namhafte Kunden ein wichtiger Partner."

2

Über GRUB BRUGGER

GRUB BRUGGER ist seit über 40 Jahren eine auf das Insolvenz-, Sanierungs- und Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei, die von ihren Standorten Stuttgart, München, Frankfurt am Main und Freiburg im Breisgau aus mit rund 40 Berufsträgern bundesweit agiert. Neben der Insolvenzverwaltung und Eigenverwaltung berät GRUB BRUGGER krisenbefangene Unternehmen ebenso wie Gläubiger. GRUB BRUGGER gehört laut JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018 wieder zu den führenden Kanzleien in der Insolvenz-/ Sanierungsberatung sowie in der Insolvenzverwaltung/Sachwaltung. Martin Mucha ist Fachanwalt für Insolvenzrecht, Partner der Kanzlei GRUB BRUGGER und laut JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018 einer der führenden Namen in der Insolvenzverwaltung in Deutschland.

Kontakt für die Medien:

Veit Mathauer

c/o Sympra GmbH (GPRA) Agentur für Public Relations

Stafflenbergstraße 32

70184 Stuttgart

Telefon: 0711/9 47 67 - 0 Mobil: 0171 / 456 01 42 veit.mathauer@sympra.de

Bildmaterial steht zum Download auf www.pressebox.de/newsroom/shw-werkzeugmaschinen-gmbh-aalen-wasseralfingen/bilder


VDZ 100 DS

FS GmbH übernimmt den Vertrieb für die gesamte CHIRON-Gruppe

Es freut uns sehr, dass die CHIRON-Gruppe uns den Vertrieb der Produkte von SCHERER Feinbau übertragen hat. Somit sind wir seit 1 Juli 2017 in unserem Vertriebsgebiet für alle Produkte der Gruppe zuständig.

In der nächsten Zeit erfahren Sie mehr auf unserer Webseite.

Bei Informationsbedarf vorab nutzen Sie bitte unsere Kontaktfunktion auf unserer Seite.


100 Jahre MOTOREX

Es war eine tolle Veranstaltung mit über 14000 Besuchern. Zum genießen der Eindrücke folgen Sie bitte dem Link.

100 Jahre MOTOREX

https://youtu.be/QaZfNzQnnr8

Imagefilm von MOTOREX

http://corpmedia.ch/motorex-imagefilm-jubilaeum/

 

 


SHW Werkzuegmaschinen Innovations- und Technologietage, vom 18.-20.05.2017

Unter dem Motto "Maschinenbau zum Anfassen", erlebten die Besucher an 8 verschiedenen Technologiestationen, wie SHW aktuelle Trends des Maschinenbaus in die Praxis umsetzt und welche technologischen Weiterentwicklungen sich bereits am Markt etabliert haben.

Lassen Sie die tolle Atmosphäre der Innovations- und Technologietage nochmals nachwirken. Mit einem Klick auf den nachfolgenden Link tauchen Sie ein in 3 Tage Technologie pur mit Maschinenbau zum Anfassen:

https://www.youtube.com/watch?v=6cSQ4bsS7Dk

 


AKTION 2017

CMS Sommeraktion 2017

Wir freuen uns Ihnen die Sommeraktion 2017 von CMS CHIRON Maschinenservice anbieten zu können.

Folgen Sie einfach dem Link oder klicken SIe das Bild auf der Seite für weitere Informationen.

http://www.cms-retrofit.de/


SHW Werkzeugmaschinen "Neue Servicewebseite ist online"

Ab sofort finden Sie alle Leistungen des SHW-Werkzeugmaschinenservice unter folgendem Link:

www.shw-wm-service.com

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Leistungen des Service der SHW Werkzeugmaschinen.


Die OPEN HOUSE 2017 der "CHIRON GROUP"

CHIRON OPEN HOUSE 2017

Wie nicht anders zu erwarten, mit nahezu 1600 Besuchern war die "OPEN HOUSE 2017" der CHIRON GROUP ein voller Erfolg.

https://www.youtube.com/watch?v=mhIZV99OhkU&feature=youtu.be


100 Jahre MOTOREX

SAVE THE DATE "100 YEARS"

MOTOREX SAGT DANKE! FEIERN SIE MIT UNS!

TAG DER OFFENEN TÜR SAMSTAG, 24. JUNI 2017

http://www.100years-motorex.com/


CHIRON GROUP

CHIRON GROUP DREI STARKE MARKEN

Sehen Sie das Unternehmensvideo der CHIRON GROUP

https://www.youtube.com/watch?v=4CehyAWJ0AY


Rainer Mark und Ronny Schreiber auf der Intec Leibzig 2017

FS GmbH und MOTOREX im Jubiläumsjahr gemeinsam auf der INTEC in Leipzig

2017 ist für FS und MOTOREX schon ein spannendes Jahr, unser erster gemeinsamer Auftritt gestaltet sich sehr erfolgreich. Viele interessierte Besucher wurden von unserem Team vor Ort beraten. Auch Besuch aus der Politik interessierte sich für die Produkte von MOTOREX.

Uwe Albrecht, der Dezernent für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig, besuchte den Messestand und interessierte sich für das Unternehmen und die Produkte von MOTOREX

Die 100 Jahr Feier wirft schon heute ihre Schatten voraus. Am 24. Juni findet ein Tag der offenen Tür in Langenthal CH statt, gerne sind Sie als Besucher willkommen.

Sie interessieren sich für MOTOREX-Produkte? Nutzen Sie unser Kontaktformular. Gerne helfen wir weiter.

100 Years Motorex


STAMA MC 332 Twin

Jetzt wächst zusammen was zusammen gehört!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab dem 01. Januar 2017 die Vertretung der STAMA Maschinenfabrik in Schlierbach übernehmen werden. Die STAMA Maschinenfabrik als Mitglied der Chiron Group ergänzt mit ihren Produkten nahezu idealerweise die Produkte der Chiron Werke in Tuttlingen, welche wir seit mehr als 10 Jahren erfolgreich vertreten. 

Werkstücke werden heute komplexer konstruiert, neue Materialien fordern mehr Leistung und Dynamik von der Maschine, die Teilespektren nehmen in ihrer Variantenvielfalt zu und die Anforderungen an die Werkstückqualität sind deutlich heraufgesetzt worden. Mehr Turnkey und mehr Automation sind eine logische Entwicklung hin zu bester Qualität und den optimalen Kosten pro Werkstück. 

Die Stama-Unternehmensphilosophie "Excellence in Manufacturing" steht für solche ganzheitliche Prozeßlösungen.

In den nächsten Tagen erfahren Sie hier mehr zu STAMA.


MOTOREX der Spezialist für Spindelbetriebsmittel

MOTOREX entwickelt ständig neue Produkte für moderne Maschinen. Die neuesten Produkte sind COOL-X AW und Spindle Lube 400. Weiter Informationen erhalten Sie durch klicken und vergrößern des Bildes oder über die Anfragefunktion unserer Webseite.

Hier erhalten Sie umfangreiche Informationen über das gesamte SPINDLE LINE Programm von MOTOREX.

COOL-X   Ist und bleibt unser Standardprodukt mit hervorragenden Kühleigenschaften! Als reines Spindel-Kühlmittel entwickelt, also ohne Schmierstoffzusätze.

COOL-X AW    Gebrauchsfertiges Spezialprodukt, Kühlmittel mit Schmierstoffzusätzen. Verringerte Kühlleistung an der Spindel! Schmieren der Gleitringdichtungen von langsam rotierenden oder oszillierenden Dreh- und Schwenktischen. Momentan nur bei KESSLER Systemen (werden z.B. in CHIRON und STARRAG ) eingesetzt.

SWISSCARE Lube 400  Schmiermittelzusatz (Additiv) zur Beigabe in bestehende in COOL-X Füllungen.  Direktangetriebene Dreh- und Schwenktische: 15 %  bezogen auf das Tankfüllvolumen    

 


TOP 100

TOP 100 Innovator

Bereits zum zweiten mal erhält STAMA die Auszeichnung "TOP 100 Innovator"

Das ist nicht selbstverständlich, aber ein weiterer Beweis für die Leistungsfähigkeit deutscher Unternehmen.


FM Fluid-Management

KBA Industrial Solutions

KBA Industrial Solutions schenkt uns weiter sein Vertrauen und setzt weitere 3 Jahre auf unser Fluid-Management. Dies ist ein weiterer sehr positiver Schritt für unser Unternehmen insbesondere, da KBA unsere Tätigkeit nun auf alle drei Standorte ausweitet.

Ab Januar 2017 führen wir in Würzburg, Radebeul und Frankenthal unsere Leistungen aus.


Fluid-Management

Fluid-Management bei Harmonic Drive AG in Limburg

Harmonic Drive setzt auf PMO (Prozess-Management-Online) und Fluid-Management von FS.

Ab dem 01.10. 2016 führt die FS GmbH ein Fluid-Management in der mechanischen Fertigung ein. Das PMO-System und unser Labor ermöglichen eine optimale Betreuung unseres Kunden, sowwie eine vorbeugende Wartung der Schmiertechnik.

http://www.fsfiltergmbh.de/dienstleistungen/kundendienst.php


Kühlschmierstoff

Fluid-Management bei Bomag in Boppard

Nach einem Jahr Testphase war es am 01. November 2016 soweit. FS übernimmt ein Fluid-Management bei Bomag.

Wir betreuen die mechanische Fertigung am Standort Boppard mit einem Mitarbeiter und führen sowohl alle notwendigen Prüfungen und Arbeiten im Rahmen eines FM-Projektes durch.


SHW PowerSpeed 5 HSC

SHW Werkzeugmaschinen "Power Speed 5HSC"

Die neue von SHW für den Formen und Werkzeugbau!

Ein Meilenstein in der Entwicklung modernster Werkztuegmaschinen - mehr Informationen erhalten Sie unter dem Link.

http://neu.shw-wm.de/


OPEN HOUSE 2016

OPEN HOUSE Chiron Tuttlingen 2016

Wir bedanken uns bei all unseren Besuchern der diesjährigen OPEN HOUSE bei CHIRON in Tuttlingen.

Eine gelungene Veranstaltung mit 1800 Besuchern und 470 Firmen. Eindrücke der Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=nuqUgjPKJb0&feature=youtu.be


Unser neues Gebäude

Neues Gebäude für die FS Filter und Schmierstofftechnik GmbH

Seit Mai 2015 haben wir unser neues Gebäude bezogen. Für die FS GmbH ist dies ein weiterer Schritt um unseren Kunden eine noch bessere Beratung und einen erweiterten Service zu bieten.

Investitionen in neue Mitarbeiter und der Ausbau unseres Labors mit neuen Geräten wird noch in 2015 umgesetzt.

Darüber hinaus befinden wir uns in der Planungs- und Umsetzungsphase des Aufbaus eines zertifizierten Servicestützpunktes für die SHW Werkzeugmaschinen.